1./2.12.2015: 5th Munich Biomarker Conference

Die Munich Biomarker Conference des Munich Biotech Cluster m4 bringt Experten der Biotech- und Pharmaindustrie mit Wissenschaftlern u.a. aus der Physik zusammen.

5th Munich Biomarker Conference

5th Munich Biomarker Conference

Die Konferenz deckt die Themen der Biomarker-Entwicklung von Grundlagenforschung bis hin zur angepassten Behandlung am Patienten ab. Ein besonderes Augenmerk legt die Veranstaltung auf die Überführung akademischer Erkenntnisse in die konkrete Entwicklung von Arzneimitteln sowie auf personalisierte Medizin. Die Konferenz findet am 1. und 2. Dezember statt.

Der interdisziplinäre Ansatz der Konferenz fördert den Prozess des gegenseitigen Lernens und die Identifizierung von allgemeinen Strategien für die Biomarker-Entwicklung. Die Teilnehmer bekommen einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung und neueste Erkenntnisse in verschiedenen Bereichen der Medizintechnik-Branche.

Zudem wird es eine begleitende Fachausstellung geben sowie Postersessions und die Möglichkeit, sich für das one-2-one Partnering zu registrieren. Am Abend des ersten Konferenztages lädt das Bayerische Staatsministerium der Finanzen zum Empfang in die Münchner Residenz ein.

Die Munich Biomarker Conference wird in englischer Sprache stattfinden.