BioM: Corona-Schnelltest in 15 Minuten? Wirtschaftsminister Aiwanger mit voller Unterstützung

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat am 27. März 2020 gemeinsam mit Prof. Horst Domdey, Geschäftsführer des Spitzenclusters, das Biotechnologie-Unternehmen GNA Biosolutions in Martinsried besucht.

Das Mitgliedsunternehmen des BioM – Münchner Biotech-Clusters ist in fortgeschrittenen Entwicklungsarbeiten für einen Coronavirus-Test, der in 15 Minuten ein eindeutiges Ergebnis liefert. GNA Biosolutions arbeitet mit Hochdruck daran, den Test in den nächsten acht bis zwölf Wochen auf den Markt bringen zu können. Aiwanger sicherte seine volle Unterstützung für dieses Vorhaben zu. Mit dem Ultraschnelltest gehört GNA Biosolutions zur Weltspitze.

Im Rahmen der COVID-19-Pandemie gilt es, die Entdeckung und Entwicklung zuverlässiger und sicherer Diagnostika sowie wirksamer Medikamente und Impfstoffe zu beschleunigen. Bayerns Unternehmen und Forschungseinrichtungen arbeiten derzeit intensiv an der Entwicklung solch innovativer Produkte.