Cool Silicon: 7. Nanoanalysis Symposium

Mit diesjährigem Schwerpunkt auf Materialcharakterisierung findet das „Nanoanalysis Symposium” am 30. August 2019 bereits zum siebten Mal statt. Ausgerichtet wird es vom Fraunhofer IKTS in Dresden.

Das Fraunhofer IKTS richtet das Symposium als Mitglied des Spitzenclusters Cool Silicon, Mitglied im Programm „go-cluster”, mit Unterstützung der European Materials Research Society (E-MRS) und des European Materials Characterisation Council (EMCC) aus. Am Fraunhofer Campus in Dresden sollen unter anderem Highlights auf dem Gebiet der „Nanostrukturierung für modernste Materialforschung und nachhaltige Materialentwicklung” vorgestellt und Besuche verschiedener Institute ermöglicht werden. Fachleute aus der Wissenschaft sowie Ingenieure aus Universitäten, Forschungseinrichtungen und Gerätehersteller und industrielle Endverbraucher kommen im Rahmen der Veranstaltung zusammen.