Hamburg Aviation: Hamburger Luftfahrt prämiert Nachwuchs

Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2019 geht an TU Hamburg und RWTH Aachen // Verleihung im Rahmen des Hamburg Aviation Forums zu Künstlicher Intelligenz

Dominik Pridöhl von der RWTH Aachen und Christoph Schrock von der TU Hamburg erhielten am 14. November 2019 den Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2019 für die besten Abschlussarbeiten zu einem luftfahrtrelevanten Thema. Über den Sieg freuen sich neben den Hochschulen auch die betreuenden Unternehmen CTC Stade und Airbus. Überreicht wurden die Trophäen im Rahmen des 56. Hamburg Aviation Forums im Hotel Hafen Hamburg. Das Forum widmete sich der Veränderung der Industrie durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI).