microTEC Südwest: Leuchtender Cluster-Stand beim Mikrosystemtechnik-Kongress in Berlin

Bereits zum wiederholten Male organisierte microTEC Südwest für Mitglieder einen Gemeinschaftsstand in der kongressbegleitenden Ausstellung des Mikrosystemtechnik-Kongresses vom 28. bis 30. Oktober 2019 in Berlin.

Für den achten Mikrosystemtechnik-Kongress vom 28. bis zum 30. Oktober 2019 in Berlin organisierte der Spitzencluster microTEC Südwest erneut einen Gemeinschaftsstand in der kongressbegleitenden Ausstellung. Besonderes Highlight in diesem Jahr waren individuell bedruckte Leuchtwände, die den Stand in Szene setzten und zahlreiche Gäste anlockten. Am Stand waren Polytec, NMI, Hahn-Schickard und die Hochschule Furtwangen vertreten. Darüber hinaus beteiligte sich microTEC Südwest mit Vorträgen oder Postern am Expertenaustausch. Rund 700 Teilnehmende aus Deutschland und Europa kamen auf dem Kongress zusammen, um über aktuelle Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen der Mikrosystemtechnik zu diskutieren.